Schmachtendorfer Straße 62, 46147 Oberhausen-Sterkrade-Nord

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anfahrt

 

Die Gemeinde Oberhausen-Sterkrade-Nord existiert in der heutigen Zusammensetzung seit 1972. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Gemeinde Oberhausen-Osterfeld mit der Gemeinde Sterkrade-Nord vereinigt. Nach etlichen verschiedenen Anmietungen (u.a. Schulaula und Gaststättensaal) wurde am 9.3.1986 die heutige Begegnungsstätte eingeweiht. In einer ehemaligen Geflügelfarm wurde in überwiegender Eigenleistung von Gemeindemitgliedern der Apostolischen Gemeinschaft in einer Bauzeit von 9 Monaten ein Gemeindehaus hineingebaut.

In diesem Haus finden die Gottesdienste statt und an jedem 2. Sonntag im Monat nach dem Morgengottesdienst ein Kaffeetrinken.

In der Gemeinde existiert neben einem Gemischten Chor auch ein Handarbeitskränzchen (14-tägig) und ein Aktivkreis zur Vorbereitung besonderer Gottesdienste, z.B. Gebets- oder Lobpreisgottesdienste.

Parallel zum Morgengottesdienst findet im Nebenraum der Kindergottesdienst (Kinderunterweisung) statt.